Homepage Planen Bauen Wohnen

Heizung + Energie

Hausbesitzer sollten sich fragen, wie lange der Heizkessel denn schon seine Deinste tut.

Denn: Seit 1996 gibt es neue Bestimmungen und schärfere Grenzwerte für den Schadstoff-Ausstoß der Heizungen.

Besonders ältere Heizungen “schaffen” die neuen Grenzwerte nicht mehr und müssen deshalb innerhalb bestimmter Fristen modernisiert oder ersetzt werden.

Eine moderne Heizung zahlt sich deshalb immer aus. Alte Geräte verbrachen unnötig Energie und belasten dadurch Umwelt und das Haushaltsbudget.

Spätestens bis 2004 müssen alle Heizkessel, die zu viel Energie durch den Schornstein pusten ausgetauscht oder umgerüstet werden. In Deutschland muss deshalb in den nächsten Jahren jede 20. Heizung erneuert werden.

weitere Infos zum Thema Heizung finden Sie hier..